Logo Christkatholische Kirche Schweiz
Header Kleiner
    
   

Neubesetzung diverser Ämter im Herbst

(lk) Am 19. November 2017 wird die Christkatholische Kirchgemeinde Aarau und Umgebung die Personen für die Amtsperiode ‘18 – ‘21 wählen. Neu besetzt werden müssen folgende Posten:

eine Stimmenzählerin oder eine Stimmenzähler für die Kirchgemeindeversammlungen 

ein Protokollführer oder eine Protokollführerin für die Kirchgemeindeversammlungen

ein Kirchenpfleger oder eine Kirchenpflegerin

eine Delegierte oder eine Delegierten für die Kantonalsynode

ein Delegierter oder eine Delegierte für die Nationalsynode

Während Stimmenzähler relativ einfach für jede Kirchgemeindeversammlung gewählt werden könnten, erfordern die anderen Ämter etwas mehr Aufwand. Für das Amt der Protokollführerin stellt die Kirchenpflege daher die Finanzierung eines entsprechenden Kurses bei der Migros Klubschule in Aussicht.

Die Delegierten-Ämter und insbesondere das Kirchenpflegeramt bieten die Gelegenheit, das Leben der Kirchgemeinde und der Kirche auf verschiedenen Ebenen im herausfordernden Umfeld der Gegenwart entscheidend mitzugestalten. 

Kirchgemeindepräsident Urs Jenzer (062 822 62 66) und Pfarrer Lenz Kirchhofer stehen für Informationen, Interessenten und Wahlvorschläge gerne zur Verfügung. Informationen zu den Ämtern im Netz: www.christkatholisch.ch/landeskircheaargau

 


 

 
(c) 2012 by Christkatholische Kirche der Schweiz