Logo Christkatholische Kirche Schweiz
Header Kleiner
    
   

Sänger und Sängerinnen gesucht!

Die Singgruppe der christkatholischen Kirchgemeinde Aarau und Umgebung lädt alle interessierten Sängerinnen und Sänger ein, bei ihrem nächsten Projekt mitzusingen. Die Einladung richtet sich an alle, die gerne singen, unabhängig von Konfession und Religion. Auf dem Programm stehen verschiedene Taizé-Lieder mit Singstimme. Dirigent der Singgruppe ist Georg Fluor. Der Einsatz der Singgruppe wird am 27. August im christkatholischen Gottesdienst stattfinden, in dem die Ministrantinnen und Ministranten der Kirchgemeinde offiziell in ihr Amt eingesetzt werden.

Liedauswahl

Stelle im Gd

Titel

Seite[1]; Nummer[2]

Eröffnung:

Jésus le Christ

(S. 31; CG 861)

Zwischengesang:

O Christe Domine Jesu

(S. 44; CG 862)

Halleluja:

Laudate Dominum

(S. 35; CG 770)

Fürbitten:

Kyrie, Kyrie eleison

(–; CG 424)

Offertorium:

Adoramus te O Christe

(S. 6; CG 859)

Schluss:

Ubi caritas Deus ibi est

(S. 54; –)

Kontakt

Lenz Kirchhofer, Adelbändli 2, 5000 Aarau, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 062 822 22 74 (Pfarrer)

Daten

  • Dienstag, 4. Juli, 19:00, Probe im Pfarrhaus Adelbändli 2
  • Dienstag, 15. August, 19:00, Probe im Pfarrhaus Adelbändli 2
  • Dienstag, 22. August, 19:00, Probe im Pfarrhaus Adelbändli 2
  • Freitag, 25. August, 19:00, Generalprobe im Chor der Stadtkirche
  • Sonntag, 27. August, 11:30, Singen im Gottesdienst im Chor der Stadtkirche

[1] Die Gesänge aus Taizé. Singstimmen. Herder 2001.

[2] Christkatholisches Gebet- und Gesangbuch. Basel 2004.

 

 


 

 
(c) 2012 by Christkatholische Kirche der Schweiz