Logo Christkatholische Kirche Schweiz
Allschwil WebBanner
    
   
Ökumenische Suppentage Das Projekt:
«Aufklärung und Schutz»

Mit dem Erlös aus den Suppentagen und Konzerten 2017/18 soll mitgeholfen werden Jugendliche im Jugendzentrum Bumi Bwesu im Bereich des Schutzes gegen HIV-Infektion aufgeklärt und erhalten Hilfe, wenn sie Opfer von häuslicher oder sexueller Gewalt wurden.

Um effektvoll die Gesundheit zu fördern und gegen die häusliche Gewalt vorzugehen, wird im Jugendzentrum in der bitterarm und weit abgelegen Stadt Kashikishi in Sambia Aufklärung betrieben. Ein Team berät die Jugendliche, wie sie sich vor einer HIV-Infektion, sowie andern sexuell übertragbaren Krankheiten schützen können. Ausserdem werden Schulen und Dorfversammlungen besucht und die Zuhörer sensibilisiert, dass sexuelle und häusliche Gewalt Verbrechen sind und deshalb von Polizei und Justiz verfolgt werden müssen.
Zusätzlich werden von Gewalt Betroffene sowohl medizinisch als auch psychologisch Betreut.

Mit dem Erlös der Suppentage 2017/18 werden Jugendliche im Bereich des HIV-Schutzes aufgeklärt und wenn sie Opfer von häuslicher oder sexueller Gewalt wurden wird ihnen geholfen.

Suppentage 2017/2018 - Aufklärung und Schutz


Das ökumenische Suppentagsteam Schönenbuchstrasse 8 freut sich auf Ihren Besuch

Die Daten der Suppentage und Konzerte, sowie mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier »

 

    www.christkatholisch.ch/allschwil
« zurück zur Startseite der Kirchgemeinde Allschwil - Schönenbuch

 

 

 
(c) 2012 by Christkatholische Kirche der Schweiz