Erwachsenenbildung zum Thema « Leben nach dem Tod »

Jeweils mittwochs von 19.30-21.00 Uhr, an folgenden Daten:
24. Februar, 10. März und 24. März 2021
 
Erwachsenenbildung - Leben nach dem Tod
Die drei Abende, die auch separat besucht werden können, beinhalten folgende Themenschwerpunkte:

  • Leben nach dem Tod in den verschiedenen Religionen
  • Auferstehungsglaube im Christentum
  • Nahtoderfahrungen

 
Leitung: Pfrn. Denise Wyss und Pr. Simon Huber
 
Anmeldungen per Email bis 20. Februar 2021 an Simon Huber
Frühzeitige Anmeldung erwünscht (Beschränkung der Anzahl)
 
Voraussetzung: Laptop oder PC mit Webcam.
Sollten Sie noch keine Erfahrung mit Videokonferenzen haben, geben wir vorgängig gerne Support.