Landeskirche des Kantons Bern

Die Christkatholische Kirche der Schweiz ist eine aus dem Kulturkampf im 19. Jahrhundert hervorgegangene selbständige katholische Kirche.

Im Kanton Bern ist sie neben der römisch-katholischen Kirche und der evangelisch-reformierten Kirche eine der drei Landeskirchen. Auch die Interessengemeinschaft der jüdischen Gemeinden ist im Kanton Bern öffentlich-rechtlich anerkannte Religionsgemeinschaft.

Das Leitungsorgan der christkatholischen Landeskirche des Kantons Bern ist der Landeskirchenrat. Er setzt sich zusammen aus zwei Delegierten der Kirchgemeinden und den gewählten Pfarrerinnen und Pfarrern. Er tagt mindestens einmal pro Jahr. Dazwischen werden die Geschäfte durch das Präsidium geführt.

Die Landeskirche besteht aus vier Kirchgemeinden:

 

Kontakt

Pfarrer Christoph Schuler MTh, Präsident
Kramgasse 10
3011 Bern
Tel: 031 318 06 56
Mobile: 079 560 48 79
E-Mail: landeskirche.bern(at)christkatholisch.ch