Projekt LESELUST

Leselust

Bücher entführen uns in fremde Welten. Wir tauchen ein und erfahren Neues, Unbekanntes, Lustiges, Trauriges, Befremdendes und Berührendes. Dies umso mehr, wenn die Bücher die Erfahrungen von Migrantinnen und Migranten sowie das Zusammentreffen verschiedener Kulturen und Religionen zum Thema haben.

«Leselust» ist eine kleine, handliche Broschüre, in der 10 Romane zu Migration und Integration vorgestellt werden. Es sind Empfehlungen für Einzelpersonen und Lesezirkel. Die Broschüre finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Projekt Leselust finden Sie unter unter diesem Link.