Ausserordentliche Session der Nationalsynode im August 2020

Bern, 22. April 2020

Die ausserorderordentliche Session der Nationalsynode zum Thema „Ehe für alle“, die für 7. März 2020 geplant war, findet neu am Samstag, 22. August 2020 in Zürich statt. Sehr herzlich danke ich der Kirchgemeinde Zürich, dass sie bereit ist, die Session auszurichten. Sie beginnt um 10 Uhr in der Augustinerkirche.

Diese Session der Nationalsynode ist als offene Session vorgesehen, zu welcher neben den Synodemitgliedern auch alle weiteren interessierten Christkatholikinnen und Christkatholiken eingeladen sind. Am Schluss der Session ist eine Konsultativabstimmung durch alle Synodeteilnehmenden geplant, die es Bischof und Synodalrat erlaubt, zuhanden der nächsten ordentlichen Synodersession das weitere Vorgehen einzuleiten.

Für die Teilnahme an dieser Synodersession ist eine Anmeldung erforderlich. Alle Mitglieder der Synode sowie weitere Personen, die sich für die Session am 7. März angemeldet haben, erhalten die Einladung und Unterlagen zur Session vom 22. August zugeschickt. Weitere Interessierte melden sich bitte bis am 20. Juli 2020 bei sekretariat(at)christkath-zuerich.ch oder Tel. 044 211 12 75 an.

Pfr. Peter Grüter
Präsident der Nationalsynode

 


Bern, 22. März 2020

Verschiebung der ordentlichen 153. und der ausserordentlichen 152. Session der Nationalsynode

Die Corona-Krise zwingt auch die Gremien der Christkatholischen Kirche zu einschneidenden Massnahmen.

Die 153. ordentliche Session der Nationalsynode kann nicht wie vorgesehen am 5./6. Juni 2020 in Laufen stattfinden; sie wird verschoben. Ein möglicher Verschiebungstermin ist der 20./21. November 2020. Die Mitglieder der Synode sind gebeten, sich diesen Termin dafür freizuhalten. Doch wann genau, wo und in welcher Form die Session nachgeholt werden kann, ist im Moment noch offen. Es wird zu gegebener Zeit eine neue Einladung dafür verschickt. Wer sich für den 5./6. Juni 2020 schon angemeldet hat, erhält die einbezahlte Teilnahmegebühr zurückerstattet.

Der Termin für die 152. ausserordentliche Session zur «Ehe für alle» ist voraussichtlich der 22. August 2020 in Zürich. Synodebüro, Bischof und Synodalrat werden Sie weiterhin informieren.

Bleiben Sie gesund; und trotz allem: Schöne Ostern!

Pfr. Peter Grüter
Präsident der Nationalsynode