Weltgebetstagsfeier 2019 in Möhlin

Am 1. März wurde in der christkatholischen Kirche in Möhlin, wie überall auf der Welt, der Weltgebetstag gefeiert. Dieses Jahr haben Frauen verschiedener christlicher Konfessionen aus Slowenien die Liturgie vorbereitet.
Mit Lichtbildern wurde das Land vorgestellt und anschliessend für die Anliegen der Frauen in Slowenien gebetet. Die grosse Gastfreundschaft des Landes wurde mit einem Gleichnis aus dem Lukasevangelium szenisch dargestellt und brachte die Gottesdienstbesucher/innen zum Nachdenken, wie auch zum Schmunzeln. Die stimmungsvolle Feier wurde musikalisch umrahmt von der Weltlieder-Singgruppe unter der Leitung von Renata Hossli. Die eingängigen Lieder luden alle zum Mitsingen ein und verliehen dem Gottesdienst etwas ganz Besonderes.
Anschliessend lud der christkatholische Frauenverein zu einem feinen Slowenischen Eintopf und Kaffee und Kuchen ein.
Das Vorbereitungsteam dankt allen, die einen Beitrag zu diesem schönen Abend geleistet haben.