Aus dem Synodalrat

Die Sitzung vom letzten Freitag im April nutzten Bischof und Synodalrat für vertiefte Vorbereitungen zur Synode. Zu diesem Traktandum konnten Synodepräsident Hannes Felchlin und Synode-Vizepräsident Pfarrer Nassouh Toutoungi begrüsst werden.

Weiter bestimmten Bischof und Synodalrat den Sammlungszweck der Advent-Sammlung 2023. Diese Sammlung unterstützt Kinder-, Eltern- und Jugendarbeit. Das Berghüsli dient den Kirchgemeinden zunehmend für Vorbereitungslager zur Erstkommunion und/oder Firmung und wird auch von der Plattform Jugend für das «Berghüsli-Weekend» im November genutzt. Mit dem Sammlungsergebnis sollen Anschaffungen für die Erweiterung der Freizeitaktivitäten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ermöglicht werden.

Bischof und Synodalrat beschlossen den Abschluss der Bistumsopfersammlung 2022, deren Sammlungsgelder Flüchtlingen aus der Ukraine und Flüchtlingsprojekten von Kirchgemeinden unterstützten. Die nicht ausgeschöpften Spendengelder werden an das christkatholische Hilfswerk Partner sein für dessen Ukraine-Projekt überwiesen.

April 2023
Bischof und Synodalrat