Regionaler Seniorenausflug

Solothurn — von der Franziskanerkirche zur St. Ursen–Kathedrale
Mittwoch, 31. August 2022

 

Eckdaten

  • Besammlung:  15 Minuten vor der Abfahrt am Abfahrtsort
  • Abfahrt:
       8.45 Uhr bei der Klosterkirche in Dornach
       9.30 Uhr bei der Predigerkirche in Basel
      10.00 Uhr beim Bahnhof in Liestal
  • Rückkehr:  ca. 18.30 Uhr
  • Kosten:  CHF 40.— fürs Mittagessen und die Führungen, jedoch ohne Getränke und z’Vieri–Verpflegung. Der Betrag wird im Bus eingezogen.
  • Menuauswahl:  Fleisch-, Fisch- oder vegetarisches Menu.
    Genauere Angaben zu den Speisen werden Sie auf der Reise nach Solothurn erhalten.
    Geben Sie bitte bereits bei der Anmeldung bekannt, welche Speisenart Sie wünschen!
  • Anmeldung an:  Christkatholische Landeskirche Allschwil, Sekretariat unter Telefon: 061 481 22 22 oder per E–Mail an sekretariat.lkbl@christkatholisch.ch
  • Anmeldeschluss:  Mittwoch, 24. August 2022

 
 

Programm

Regionaler Seniorenausflug nach SolothurnVormittag:
Fahrt mit dem Car der Firma Robert Saner nach Solothurn. Pfrn. Denise Wyss treffen wir bei der Christkatholischen Franziskanerkirche. Peter Wagner, der Präsident der Kirchgemeinde Solothurn, wird uns mit einer abwechslungsreichen Führung seine Kirche näher bringen.
 
Mittagessen:
Der Car wird uns für die Mittagsverpflegung nach St. Niklausen ins Restaurant Pintli bringen, wo wir in der Gartenwirtschaft ein feines z’Mittag geniessen werden.
 
Nachmittag:
Um 14.30 Uhr werden wir mit dem Car wieder in die Stadt Solothurn fahren, wo uns Karl Heeb, der Präsident der röm.–kath. Kirchgemeinde Solothurn, durch die St. Ursen–Kathedrale führen wird.
Nach einer kurzen Einführung zum Bauwerk Erläuterungen zur Restaurierung nach dem Brandanschlag von 2011, in dessen Folge der Chorraum neu gestaltet wurde.
 
Je nach Zeitbudget und Wetterverhältnissen ein Aufstieg auf die Turmterrasse mit phantastischem Ausblick über die Stadt Solothurn.
 
Nach der Führung gibt es die Möglichkeit, die Altstadt von Solothurn individuell oder in kleinen Gruppen zu erkunden und z.B. in einem der folgenden Cafes und Tearooms Kaffee und Kuchen einzunehmen (individuelle Bezahlung): Kaffeehalle, Confiserie Hofer, Confiserie Suteria.
 
Rückreise:
Um 17.30 Uhr werden wir mit dem Car den Heimweg zu unseren Ausgangspunkten unter die Räder nehmen.