Logo Christkatholische Kirche Schweiz
BannerRegionOltenKG
    
   
Die Dorfkirche St. Peter und Paul ist das Zentrum des Gemeindelebens in Starrkirch. Hier feiert die Gemeinde ihre Gottesdienste, im Wechsel mit der Christuskirche Hägendorf, der Stadtkirche St. Martin Olten und der Kreuzkirche Trimbach. Die Kirche in Starrkirch wurde im Sommer 2008 innen renoviert und eignet sich in ihrer angenehmen Grösse für Taufen, Hochzeiten und Trauerfeiern in einem familiären Rahmen.

Die erste christkatholische Kirchgemeinde
In Starrkirch entstand die erste christkatholische Kirchgemeinde, als am Bettag 1870 Pfarrer Paulin Gschwind beim Verlesen des Hirtenbriefes die am Ersten Vatikanischen Konzil beschlossenen Papstdogmen (Unfehlbarkeit und richterliche Gewalt des Papstes über die katholische Kirche auf der ganzen Welt) ausliess und dafür zur Verantwortung gezogen wurde. Als Reaktion auf die in der Folge gegen Pfarrer Gschwind ausgesprochene Exkommunikation lehnte die Kirchgemeindeversammlung am 17. November 1872 die Papstdogmen mit 238:2 Stimmen ab.

Weitere Informationen und Dokumente

Starrkirch
Lage Starrkirch 200x150

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
(c) 2012 by Christkatholische Kirche der Schweiz