Kirchenrat

Der Kirchenrat ist das leitende Gremium der Kirchgemeinde. Er ist sowohl für die Verwaltung als auch das Glaubensleben der Kirchgemeinde verantwortlich. Er tagt sechs mal im Jahr unter der Leitung der Kirchgemeindepräsidentin.

Der Pfarrer nimmt von Amtes an den Sitzungen teil, hat jedoch kein Stimmrecht. Finanzverwalter und Liegenschaftenverwalter werden nach Bedarf zu den Sitzungen eingeladen.

Die Kirchenratsmitglieder sowie die Geschäftsprüfungskomission werden durch die Kirchgemeindeversammlung für die Dauer von vier Jahren gewählt.

Kirchenrat Amtsperiode 2017 bis 2020

Kirchenrätinnen/Kirchenräte Funktionen/Aufgaben/Ressorts
Gabler MyrthaPräsidentin, Stv. Finanzen, Synodedelegierte
Klucker Liliane Vizepräsidentin, Anlässe
Allemann Ruth Kirchenrätin, Synodedelegierte
Steiner RichardKirchenrat
Maag RicoKirchenrat, Aktuar
Von Amtes wegen
Pfarrer Daniel Konrad
Ohne Stimmrecht
Leuzinger FredyFinanzverwalter, Adressverwaltung, Versände
Bommer René Liegenschaftenverwalter
Steiner Erwin Druck Gemeindebrief
Geschäftsprüfungskommission
Müller Philipp
Vögel Fredy

Kirchgemeinde-Präsidentin

Herderstrasse 4

9000 St.Gallen

071 222 74 79

myrtha.gabler@christkatholisch.ch

Myrtha Gabler hat starke christkatholische Wurzeln und ist in der St. Galler Gemeinde aufgewachsen. Unsere Kirchgemeindepräsidentin leitet den Kirchenrat mit grossem Elan. Ihr ist es auch zu verdanken, dass unsere Mitglieder in der Diaspora Wahl- und Stimmrecht erhalten haben.

Funktionen:

  • Leitung des Kirchenrates
  • Repräsentation der Gemeinde nach aussen
  • Verwaltungsaufgaben
  • Ansprechpartnerin für Behörden und Ämter
  • Organisation von Anlässen