Schutzkonzept – Stand 29. Oktober 2020

Liebe Besucher unserer Kirche St. Martin, St. Gallus und den Kirchgemeinderäumlichkeiten

Die Welt hat sich verändert und wir alle müssen uns laufend der aktuellen Situation anpassen.

Wir bitten Sie, beim Besuch unserer Räumlichkeiten, zum Wohle Ihrer Gesundheit und der Gesundheit Ihrer Mitmenschen, folgendes zu beachten und einzuhalten:

  • Die Anzahl Gottesdeinstbesucher ist auf 50 Personen beschränkt.
  • In den gesamten Aussen- und Innenbereichen der Kirchen und Kirchgemeinderäumlichkeiten gilt Maskenpflicht und Abstand halten. Bringen Sie bitte Ihre eigene Maske mit. Danke.
  • Bitte tragen Sie sich auf der Präsenzliste ein (Name, Vorname, Telefonnummer, Wohnort, Zeit)
  • Beim Eintritt und Austritt die Hände desinfizieren oder wo möglich, Hände waschen
  • Abstand halten (Mindestabstand 1.5 M), vor allem auch beim Gang zur Kommunion
  • Beachten Sie die markierten Sitzplätze
  • Bringen Sie nach Möglichkeit Ihr persönliches Gebets- und Gesangsbuch mit
  • Händeschütteln vermeiden, auf Umarmungen und Begrüssungsküsse verzichten
  • Niesen und husten Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich krank fühlen und kontaktieren Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt
  • Befolgen Sie die Anweisungen der Aufsichtsperson(en)

Besten Dank für Ihre Mitarbeit!

Christkatholische Kirchgemeinde

Rheinfelden-Kaiseraugst

Die Kirchenpflege

Es ist Nichts mehr so, wie es einmal war. Mit Abstand Gottesdienst zu feiern ist eine neue Erfahrung. Begegnen wir mit Respekt der aktuellen Situation. Im Glauben und Innern bleiben wir verbunden.

Wir danken für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!