Traumberuf Organistin – Ein Lebensweg

Interview mit der Fricktaler Organistin Verena Bürgin Seit vielen Jahren spielt Verena Bürgi in Hellikon und Zuzgen auf den beiden Orgeln, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die passionierte Organistin hat in dieser Zeit vieles erlebt: Taufen, Erstkommunionen, Beerdigungen, Hochzeiten oder weiterlesen…

Kindliche Kunst, der Welt zu begegnen

Voll Staunenund mit geweiteten Augentritt das Kind in den grossen,den unbekannten Garten auf dem Land.Ein strahlender Junitag.An der Hand der Muttersieht der Bub die gewaltigen Rosensträucher,mit ihren rot-rosa-weissen Kaskaden von Blütenund ihren drohenden Dornen.Zwei Jahre ist er alt, das Stadtkind.Saugt weiterlesen…

Nach 150 Jahren: «unterwegs» in die Zukunft

Vor 150 Jahren, 1871, haben die «freisinnigen Katholikenvereine» begonnen, die kirchliche Eigenexistenz der christkatholischen Kirche aufzubauen. Jubiläen können leicht dazu verleiten, die Vergangenheit zu glorifizieren. Das Gedenken fordert uns indessen heraus, nicht nur den Weg von damals, von den ersten weiterlesen…