Die Kastanie – nicht nur Lebensmittel, sondern auch Medizin

Protagonistin von Kinderreimen, Sprichwörtern und Liedern. Klein, stachelig gepanzert, aber sanftmütig. Sind das vielleicht die Tessinerinnen und Tessiner? Das mag sein. Vielleicht sind sie nach dem Vorbild der Frucht geformt, die sie seit Jahrhunderten ernährt hat: die Kastanie. Die Kastanien weiterlesen…

„Wir stehen vor grundlegenden Änderungen“

Ein Übersichts-Beitrag zur Nationalsynode Die 155. Session der Nationalsynode der Christkatholischen Kirche der Schweiz fand am 10. und 11. Juni 2022 in Olten statt. Über wesentliche Schritte in die Zukunft wurde gesprochen. Und es wurden wichtige Entscheidungen gefällt. Eines vorneweg: weiterlesen…

Das nagende Gewissen im Angesicht der Weltlage: Was sollen wir tun?

Zerrissen zwischen Nächstenliebe und Fernstenliebe Das Gewissen plagt. Die Nachrichten der Welt stürzen auf uns ein und konfrontieren uns mit Armut, Krieg und dem Leid, das Flucht und Vertreibung mit sich bringen. Das Gewissen plagt, weil sich die meisten von weiterlesen…

Die letzte Verkündigung Christi

Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuz Der eindrückliche Höhepunkt der Karfreitagsliturgie ist ohne Zweifel die Lesung der Passionsgeschichte. Dieser Bericht vom Leiden und Sterben Jesu Christi wird jeweils mit verteilten Rollen vorgetragen. Es ist ein eigentliches religiöses Drama, weiterlesen…