Aus dem Synodalrat

Am 27. November 2020 behandelten Bischof und Synodalrat unter anderem folgende Geschäfte: Lernvikariatsausbildung: Der Synodalrat genehmigte die neue Leistungsvereinbarung mit der KOPTA (Koordinationsstelle für praktikumsbezogene theologische Ausbildung, welche von der Universität Bern und den Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn sowie dem Kanton weiterlesen…

Briefliche Abstimmung vom 30. November 2020 über Beschlüsse der Nationalsynode 2020 – Resultate

Am 17. Oktober 2020 haben Bischof und Synodalrat im Einvernehmen mit dem Vizepräsidenten der Nationalsynode mit Rücksicht auf die Pandemie-Situation beschlossen, auf die Durchführung der geplanten ordentlichen Session der Nationalsynode zu verzichten und an Stelle davon eine briefliche Abstimmung über weiterlesen…

Offen gegenüber allen Religionen

Religionspolitik im Wandel David Leutwyler ist seit Anfang 2020 Beauftragter für kirchliche und religiöse Angelegenheiten des Kantons Bern. Im Zuge des neuen Landeskirchengesetzes ist für ihn auch die Finanzierung von Leistungen von privatrechtlich organisierten Religionsgemeinschaften denkbar. David Leutwyler, was sind weiterlesen…

Weihnachten findet trotzdem statt!

Ökumenische Aktion zu Weihnachten Unter dem doppelten Titel «Trotzdem Weihnachten, Trotzdem Licht – Weihnachten findet statt» lancieren Bischof Felix Gmür, Präsident der Schweizer Bischofskonferenz SBK, Pfarrerin Rita Famos, gewählte Präsidentin der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz EKS und Harald Rein, Bischof der weiterlesen…

Wenn Fremdes vertraut wird

Interreligiöser Dialog Die Gemeinschaft Christen und Muslime in der Schweiz (GCM) setzt sich seit bald 30 Jahren für den Dialog zwischen Christen und Muslimen in der Gesellschaft ein. Die Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn unterstützen dieses Engagement. Die GCM wurde Anfang der weiterlesen…