Betrachtungen

Ins Weite

Ins Weite

Luca Signorelli (ca.. 1450 – 1523): Der Poet und Philosoph Empedokles (Dom Orvieto, Cappella di San Brizio). Sich ausstrecken.Einmal aus...
Weiterlesen
«Was willst Du, dass ich Dir tue?»

«Was willst Du, dass ich Dir tue?»

Heilung des blinden Bettlers am Stadttor von Jericho (Egbert-Codex, um 980 auf der Insel Reichenau entstanden. Stadtbibliothek Trier). Ein blinder...
Weiterlesen
Innehalten

Innehalten

Domenico di Giacomo di Pace Beccafumi (1486 – 1551): Detail aus «Anbetung des Kindes», Bischöfliches Museum Spoleto Zwei Hände halten...
Weiterlesen
Fenster des Betens

Fenster des Betens

«Als Daniel erfuhr, dass der Erlass abgefasst worden war,ging er in sein Haus.Im Obergeschoss hatte er ein Fenster in Richtung...
Weiterlesen
Nicht nur das Stachlige

Nicht nur das Stachlige

Blühender Kaktus. Bild: Michael Bangert 50 Wochen im Jahrein recht grimmiger Auftritt.Derb, unnahbar stachelig,abweisend mit nadeligen Spitzen,schmerzhaft eigensinnig.Das ist unser...
Weiterlesen
Nelke der Gelassenheit

Nelke der Gelassenheit

Detail aus dem Gemälde «Junge Frau mit einer Nelke» (ca. 1485) von Hans Memling (Seligenstadt ca. 1433 - Brügge 1494)....
Weiterlesen
Dem Wolkenschatten trauen

Dem Wolkenschatten trauen

Drei seiner Schüler nimmt Jesu mit.Auf den Berg. Ins Einsame.Ins Karge. Zur Sammlung.Erst dort sehen sie ihn neu.Ohne die Hülle...
Weiterlesen
Kindliche Kunst, der Welt zu begegnen

Kindliche Kunst, der Welt zu begegnen

Blüte einer Paeonia lactiflora (Pfingstrose) «Sarah Bernhardt» Voll Staunenund mit geweiteten Augentritt das Kind in den grossen,den unbekannten Garten auf...
Weiterlesen

Orientierung

Ivo Strigel (1430-1516): Johannes der Täufer. Aus dem Schnitzaltar der Kirche Sogn Gions in Disentis. Gefertigt 1489 in Memmingen. Marktschreier...
Weiterlesen
Von Liebe und Feuer durchglüht

Von Liebe und Feuer durchglüht

Hildegard von Bingen (1098-1179), Liber Scivias, ca. 1151, Illumination zum 2. Teil, 2. Vision. Aufbewahrungsort der ursprünglichen Handschrift ist unbekannt....
Weiterlesen
Geist-Mitte

Geist-Mitte

Westfälischer Meister (um 1370–1380): Teil des rechten Flügels des Osnabrücker Altars. Köln, Wallraf-Richartz-Museum. Auf einer Rasenbank.Zwölf Männer,mehr oder weniger mutige...
Weiterlesen
Frieden

Frieden

So friedlich könnte es sein.Ein Hirt, eine Herde.Kräuter, Wasser, Raum. Genug für alle.In der Mitte der strahlend-schöne Hirte.Christus, der von...
Weiterlesen
1 2 3 7